Behandlungen‎ > ‎

Angstpatienten-Behandlung

Zahnarztangst Behandlung
Die Angst vor der Zahnbehandlung

Jeder fünfte Patient hat heftiges Lampenfieber vor dem Zahnarztbesuch. Bei ungefähr 10% der Bevölkerung ist die Angst so groß, dass der Patient nur im äußersten Notfall oder gar nicht mehr zum Zahnarzt geht. Dabei muss das gar nicht sein. Ob Zahnarztangst oder die ausgeprägte Form, die als Krankheit anerkannte Zahnarztphobie, wir helfen Ihnen mit unserer Erfahrung und Geduld, dieses Dilemma zu beenden.

Die zusätzliche Ausbildung für zahnärztliche Psychotherapie qualifiziert uns, Sie auf Ihrem Weg durch die Angst, hin zum Vertrauen in unsere Arbeit, zu begleiten. Den ersten Schritt müssen Sie gehen, auf uns zu.

Lernen Sie uns in einem Gespräch kennen, zunächst ganz ohne Sonde oder Bohrer. Lassen Sie Hilfe zu und sich Schritt für Schritt alles erklären und an die Behandlung heranführen. Am Ende erkennen Sie mit einem strahlenden Lächeln, wie viel Lebensqualität Sie zurück erhalten.